Grabpflege

Was ist Grabpflege?

Unter Grabpflege versteht man eine Jahresgrabpflege, die sich auf den Zeitraum von einem Jahr beschränkt. Bei der Jahresgrabpflege werden die Bepflanzungsleistungen von der ausführenden Friedhofsgärtnerei individuell mit dem Vertragspartner vor Vertragsbeginn abgestimmt.

 

Die Jahresgrabpflege umfasst folgende Komponenten:

Befreiung des Grabes von Verschmutzungen (Laub, Äste, Unkraut, etc.)

Düngung der Pflanzen

Schnitt der Pflanzen nach fachmännischen Gesichtspunkten

Gießen der Pflanzen

 

Weiterhin kann vereinbart werden:

Jahreszeitlich wechselnde Bepflanzung mit Frühjahrs-, Sommer- und Herbstblumen

Schmuck des Grabes mit Wintergrün und dauerhaften Gestecken

Grabschmuck (Kränze, Gestecke, Pflanzschalen, Blumensträuße) zu den Totengedenktagen oder persönlichen Gedenktagen

Dauergrabpflege

Dauergrabpflege ist ein Angebot für die langjährige Betreuung einer bereits bestehenden oder zukünftigen Grabstelle durch den Friedhofsgärtner. Dieser Service wird von ca. 4500 Fachbetrieben, die bundesweit in 26 Treuhandstellen oder Genossenschaften (Dauergrabpflege-Einrichtungen) zusammengeschlossen sind, durchgeführt.

Die Pflegekosten richten sich nach der Laufzeit des Vertrages und dem Umfang der Pflegeleistungen. Sie werden bei Vertragsabschluss in einer Summe bezahlt und von der Dauergrabpflegeeinrichtung sicher angelegt. Diese wiederum bezahlt jährlich den Friedhofsgärtner. Nachzahlungen sind ausgeschlossen.

Für ein entsprechendes Angebot wenden Sie sich bitte an einen für den jeweiligen Friedhof zuständigen Friedhofsgärtner oder direkt an die Treuhandstelle bzw. Genossenschaft.

Die Trauerfallvorsorge stellt ein über die Dauergrabpflege hinaus erweitertes Leistungsangebot der Friedhofsgärtner dar.

Sie haben die Möglichkeit, nach eingehender Beratung in einem Fachbetrieb bereits zu Lebzeiten ein individuelles Leistungspaket für den Trauerfall zu vereinbaren. Zur Trauerfallvorsorge gehören unter anderem Dekoration der Feierhalle, Kranz, Trauerstrauß, Handstrauß, Sarginnen- und Sargaußenschmuck.

Giessservice

Eine der vielen friedhofsgärtnerischen Dienstleistungen ist der Giessservice. Dieser ist bei Abschluss eines Dauergrabpflegevertrages oder bei einer Jahresgrabpflege enthalten.

Friedhofsgärtner bieten diesen Service aber auch ohne den Abschluss solch eines Vertrages an, vor allem in den Sommermonaten eine ernorme Erleichterung.